Keltisches Kreuz (KeKr02)

18,00 EUR
(Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand)
 
Artikeldatenblatt drucken
Art.Nr.: KeKr02
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage ca. 2-3 Werktage (Ausland abweichend)
Keltisches Kreuz (KeKr02)

Das keltische Kreuz stammt aus der Zeit,als der alte Naturglaube an die Göttin und an den ewigen Kreislauf allen Lebens durch den neuen christlichen Glauben immer mehr gewaltsam abgelöst wurde.
Ein Symbol des alten Glaubens war der Kreis, das immer Wiederkehrende, der endlose Kreislauf von Geburt, Leben, Tod und Wiedergeburt.
Das neue Symbol des Christentums war dann das Kreuz, wo es nur Leben auf der Erde und Himmel und Hölle nach dem Tode gab - symbolisiert durch die Waagerecht und Senkrechte.
Es ließ den Glauben an mehrfache Leben und Wiedergeburt nicht zu - sodaß dieses Amulett sicherlich noch ein Stück des alten Glaubens in das neue Kreuzsymbol retten sollte.
Kreis und Kreuz vereinen sich in dem “Keltischen Kreuz” -  der alte Glaube mit dem neuen Glauben.
So symbolisiert dieses Amulett die Vereinigung der Göttin mit Gott und steht damit für Frieden.
Nachdem die christliche Kirche über die Jahrhunderte den alten Glauben immer mehr ausrottete und den neuen Glauben verbreitete, verschwand die alte Symbolik und übrig blieb das bis heute noch übliche christliche Kreuz, das eigentlich auch ein Symbol der Liebe und des Friedens sein soll und doch so viel Blut aus alter Zeit mit sich trägt...

Größe: 3,5 x 2cm - Gewicht: 4,9g

X